Keilerei – Spielkritik

Bis zur Keilerei muss es ja nicht kommen. Aber beim gleichnamigen Kartenspiel aus dem Hause carta.media ist es manchmal echt zum Borsten raufen, was sich die Mitspieler alles leisten. Schon in den ersten Spielrunden wird klar: Bei Keilerei handelt es

Zum Artikel

Kwatro – Spielkritik

64 Karten in einer kleinen Dose – so sieht man kwatro nur am Anfang und am Ende. Denn schon kurz nach Spielbeginn breiten sich die kleinen Karten auf dem Spieltisch aus und es wimmelt von Farben, Formen und Punkten. Auf

Zum Artikel

Länder toppen – Spielkritik

Länder toppen, das ist nostalgisches Zahlen vergleichen im früheren Quartett-Karten-Stil in die Neuzeit transportiert. Der Poker um die höchsten oder tiefsten Werte ist immer noch reizvoll – und ganz nebenbei sehr lehrreich. 120 Länderkarten bieten Informationen zu 6 Kategorien: Beispielsweise Fläche, Einwohner oder

Zum Artikel

Pfau ziehen – Spielkritik

Wer lockt ein solch eitles Tier wie den Pfau als Erster zu sich? Das kurzweilige Kartenspiel animiert zum Locken und Zocken: Pfau ziehen! Im Mittelpunkt des Geschehens steht der Pfau. Stolz und prächtig steht er in der Mitte des Spielplans

Zum Artikel

Swissino – Spielkritik

Swissino heisst das neue Kartenspiel des Verlags carta.media. Damit verbindet er elegant UNO mit der Schweiz. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Es gibt zahlreiche Spiele, die sich an irgendwelchen Vorgängern orientieren. Das macht auch Swissino. Man könnte es als UNO-Klon

Zum Artikel

Noch mal! – Spielkritik

Zettel, Stift, Würfel – so sieht das moderne Würfelspiel von heute aus. Zudem sind alle Spieler gleichzeitig aktiv. Neu ist so eine Art Spiel aus dem Hause Schmidt und mutig ist die Aufforderung Noch mal! Los geht’s! Jeder Spieler erhält einen Zettel und einen

Zum Artikel

Kingdomino – Spielkritik

Was macht ein König, wenn er sich Ländereien sucht? Er holt sie sich! Aus irgend einem Grund ist er schliesslich König. Daher sammelt man bei Kingdomino hübsch seine gewünschten Landstücke ein und kombiniert sie zu einem königlichen Ganzen. Die Namens-Anleihe

Zum Artikel

Swiss Facts – Spielkritik

Es wird Zeit für ein wenig Bildung. Hier geht es um Fakten, Fakten, Fakten! Ein Glück, dass die im Kartenspiel Swiss Facts spielerisch umgesetzt sind. Thematisch bewegen wir uns in der Schweiz und ihren Kantonen. Und nun sorgen wir für

Zum Artikel

Cross Roads – Spielkritik

Ziemlich hibbelig geht es im Ameisenhaufen zu und her. Doch was von Aussen betrachtet ziemlich wirr aussieht, folgt klaren Regeln der duftenden Laufwege. Bei Cross Roads kreuzen sich die Laufwege ständig – bis zur letzten Karte. Das Kartenformat überrascht bei

Zum Artikel

Take that – Spielkritik

Take that – das ist eine äusserst populäre Boygroup. Da lässt sich der Nürnberger-Spielkarten-Verlag nicht lumpen. Exakt nach dem erfolgreichen Hitmuster der Band, veröffentlicht er ein Kartenspiel: Simpel, einfach gestrickt und schnell runtergespielt. Mit Hitgarantie! Im Spiel sind Zahlenkarten von

Zum Artikel